Klares Ja zur „Ehe für alle“

Journal21's picture

Klares Ja zur „Ehe für alle“

Von Journal21, aktualisiert 16.10 Uhr - 26.09.2021

Die Schweizer Stimmberechtigten befürworten mit 64,1 Prozent der Stimmen die gleichgeschlechtliche Ehe. – 64,9 Prozent der Stimmenden lehnten die 99-Prozent-Initiative ab.

Gemäss dem Endresultat haben alle Kantone die Vorlage angenommen. Am schwächsten war die Zustimmung in Appenzell-Innerrhoden und im Tessin. Basel-Stadt sagte Ja mit 74 Prozent.

(Foto: Keystone/Anthony Anex)
(Foto: Keystone/Anthony Anex)

Die Kapitalbesteuerungsinitiative der Juso, die sogenannte 99-Prozent-Initiative, wird in allen Kantonen abgelehnt.

Die Stimmbeteiligung betrug 52,6 Prozent.

(J21)

Ähnliche Artikel

Von Journal21, 13.06.2021

Die Ehe als Institution ist überholt. 50% fallen darauf herein. Weniger wirksam als die Impfung!

"...befürworten mit 64,1 Prozent der Stimmen die gleichgeschlechtliche Ehe."
Das glaubten doch die meisten, die abstimmen gingen, dass wir über die gleichgeschlechtliche Ehe abstimmen würden.
Interessant war heute aber, dass sobald die ersten Resultate und Hochrechnungen bekannt waren, überall nur noch von Fortpflanzungstechniken, Samen- und Eierspenden, Leihmutterschaften ... und und und die Rede war und nicht, dass der Hans jetzt den Fritz und das Susi das Vreni heiraten kann. Haben wir doch über etwas ganz Anderes abgestimmt?

In der Schweiz haben es Sozialisten/Juso und grüne Parteien eben etwas schwerer. Deswegen leben ja viele so gerne in der Schweiz. Alles läuft wie es soll, die Menschen sind fleissig und freundlich, die Landschaft ist bezaubernd schön, die Luft frisch und sauber, überall findet man schöne alte Innenstädte, der ÖV ist weltweit vorbildlich, die Arbeitslosigkeit ist niedrig, die EU ist weit weg. Viele möchten durchaus, dass das so bleibt in der Schweiz, und weil die nicht doof sind, sondern wissen, was sie an ihrem Land und ihrer Nation haben, bekommen Grüne und Sozialiste/Juso in der Schweiz eben kein Bein auf den Boden.

SRF Archiv

Newsletter kostenlos abonnieren